SSH Socks Proxy

  1. Machmal muss ich auf die Schnelle auf einen Service in meinem Heim Netzwerk zugreifen ohne grossen Aufwand, wie z.B Port Forwarding zu konfigurieren. Dafür eignet sich am besten ein Socks Proxy via SSH Tunnel.

Voraussetzungen

  • SSH Server im internen Netzwerk
  • ssh Client

Vorteile

  • schnelle unkomplizierte Konfiguration
  • verschlüsselte Verbindung auch für unsichere Protokolle (http, ftp etc.)
  • Port Forwarding kann “umgangen” werden

Vorgehensweise

Ich zeige die Vorgehensweise auf OSX 10.9. Der SSH Server ist OpenSSH auf einer Synology Diskstation.
SSH Tunnel vom Client zum Server öffnen

ssh -D 8000 root@irbe.ch

Dies öffnet eine SSH Session zu irbe.ch und erstellt einen SOCKS Proxy auf Port 8000.
OSX Konfigurieren

  1. Unter den Netzwerkeinstellungen links die aktive Verbindung auswählen und Weitere Optionen … wählen
  2. Unter Proxies SOCKS Proxy anwählen, als IP 127.0.0.1 eintragen und Port 8000

SOCKSProxy

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.